In einer Studie zur Bewertung einer alten ayurvedischen Kräutermischung wurde die Wirksamkeit zur Behandlung der diabetischen Retinopathie untersucht.

30 Patienten mit diabetischer Retinopathie, Diabetes mellitus Typ I oder II, erhielten 3 Monate lang eine Kräutermischung aus:

  1. Gurmar – Gymnema Sylvestre
  2. Guggul – Balsamodendron mukul
  3. Vijayasar – Pterocarpus marsupium
  4. Jambul – Eugenia jambolana
  5. Karela – Momordica charantia (Bittergurke)
  6. Tulsi – Ocimum sanctum (indisches Basilikum) und
  7. Shatavari – Asparagus racemosus (indischer Spargel)

Nach diesen 12 Wochen zeigte eine erneute Untersuchung eine Hemmung der Zerstörung der Retina. 60% der Patienten zeigten bereits nach dieser kurzen Zeit eine deutliche Verbesserung ihrer Sehkraft.